Der BIKE Market EM Deal

auss1

So funktioniert der EM Deal: Kaufe im Aktionszeitraum bei BIKE Market ein. Erreicht die Deutsche Nationalmannschaft das Fußball-EM Halbfinale, erhältst du per E-Mail einen Gutschein in Höhe von 2,5% des Kaufpreises. Schafft unser Team es bis ins Finale, erhöhen wir diesen Gutschein auf 5%. Und wenn Deutschland Europameister wird, verdoppeln wir diesen Gutschein nochmals auf 10% deines Einkaufs.

So berechnet sich der Gutscheinwert

Die Einkaufsgutschein-Prozente beziehen sich auf die Rechnungssumme im Warenkorb bzw. an der Kasse. Den Gutschein bekommst du in den Tagen nach der Fußball EM elektronisch per Mail zugesandt.

Du kannst den Gutschein im Onlineshop oder in einer unserer Filialen einlösen.

Jetzt Fahrrad kaufen und EM Deal sichern

* Die Aktion gilt für alle Einkäufe (mit Angabe der eMail Adresse) ab dem 4. Juni 2016 bis zum Ausscheiden der Deutschen Nationalelf aus der Fußball-EM 2016. Die Aktion ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

CUBE Jugendrad

Das CUBE Jugendbike

Das CUBE Jugendbike ist für jene Nutzer bestimmt, die aus dem Kinderfahrrad heraus gewachsen sind, für ein Erwachsenenrad noch nicht die Körpergröße mit den zugehörigen Proportionen besitzen. Das CUBE Jugendbike stellt also den Übergang dar zwischen dem CUBE Kinderrad und dem Erwachsenenrad, sei es nun als Mountainbike, als straßentaugliches Rennrad oder auch als Trekkingrad ausgeführt.

Das CUBE Jugendrad bequem online kaufen bei BIKE Market

Da das CUBE Jugendrad ein begehrter Artikel ist, welcher sich traditionell einer starken Nachfrage erfreut, kann dieses beliebte Bike nicht nur in einer BIKE Market Filiale direkt vor Ort, sondern längst auch bequem online eingekauft werden. Dein CUBE Jugendbike kommt dann schon nach nur wenigen Tagen direkt zu dir ins Haus.

Das CUBE Jugendrad: für jeden das passende Modell

Das CUBE Jugendbike gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und für weibliche, wie auch für männliche Nutzer. Es trägt dabei dem Geschmack der heranwachsenden Jugendlichen sowohl in Farbe, wie auch im Design Rechnung  und lässt sich auch für unterschiedliche Terrains und Einsatzmöglichkeiten praktisch passgenau auswählen. Ob lediglich für den Einsatz in der Stadt und demzufolge ausgestattet mit Gepäckträger, Schutzblechen und vollständiger Beleuchtung oder aber auch für das sportliche Cruisen außerhalb befestigter Straßen und im schwierigen Gelände: Das CUBE Jugendrad kann optimal auf die jeweiligen Vorstellungen der Jugendlichen hin konfiguriert werden. Wunschgemäß mag es so beispielsweise als waschechtes Cityrad bestellt werden oder auch in einer dem Mountainbike recht nahe stehenden Version mit definitv sportlicher und entsprechend aggressiver Optik.

Das CUBE Jugendrad: die Optik

Hinsichtlich seiner Optik muss das CUBE Jugendrad besonders hohen Anforderungen seitens der Nutzer gerecht werden, denn ein Bike, welches von Jugendlichen in der Öffentlichkeit regelmäßig genutzt werden soll, hat vor allem eines zu sein, nämlich cool. Auf diese Anforderung hat sich der bayerische Fahrrad-Hersteller CUBE inzwischen bestens eingestellt. Die Optik ist wahlweise elegant und in der Außenwirkung eines konventionellen City-Bikes, kann jedoch auch ruppig und sportlich-aggressiv ausfallen, indem das CUBE Jugendbike ohne Schutzbleche und mit breiten Reifen ausgewählt werden darf. Lediglich beim CUBE Jugendrad für weibliche Nutzer gibt es eine allgemein gültige Besonderheit des Designs. Diese besteht in dem charakteristischen tiefen Einstieg. Die Optik kann durch die Jugendlichen selbst bestimmt werden, wobei sich der Hersteller CUBE sichtlich bemüht hat, die geschlechtsspezifischen Vorstellungen zu treffen. So gibt es das beliebte und begehrte CUBE Jugendrad als sogenannten Citycruiser mit allen entsprechenden Ausstattungsmerkmalen und auch als Off-Roader, welcher letztendlich viel eher sportlich dimensioniert ist und den beliebten Trekking-Fahrrädern oder auch den All-Terrain-Bikes gleicht.

Die CUBE Jugendrad Technik

Die Technik beim CUBE Jugendrad erweist sich als solide, funktional und robust. Hier wird weniger auf Innovationen und auf technische Leckerbissen Wert gelegt, sondern stattdessen auf Zuverlässigkeit und auf eine möglichst lange Lebensdauer. So findet sich dann am CUBE Jugendrad vielfach Bewährtes bei der Technik wieder. Doch musste auch in Punkto Technik durch den Fahrradhersteller CUBE letztendlich so manches Zugeständnis an den oftmals sehr speziellen und eigenwilligen Geschmack der Jugendlichen gemacht werden. Kaum findet sich daher heute am CUBE Jugendrad der noch am Kinderrad stets anzutreffende Rücktritt wieder, da dieses technische Feature durch die Heranwachsenden meist als unsportlich empfunden und daher nicht selten strikt abgelehnt wird. Hinsichtlich des Federungskomforts beim Jugendrad entscheiden letztendlich wieder die Präferenzen der einzelnen Jugendlichen und natürlich auch die angestrebten Terrains und Einsatzmöglichkeiten für das Bike. Es gibt das CUBE Jugendrad jedenfalls sowohl als halb, wie auch als voll gefedertes Modell.

Die CUBE Jugendrad Komponenten

Auch beim beliebten CUBE Jugendrad gilt der produktionstechnische Grundsatz, wonach der berühmte bayerische Hersteller CUBE die einzelnen Komponenten nicht in Eigenregie produziert, sondern sie stets bei namhaften Komponenten-Herstellern auf dem Weltmarkt zukauft. Zu diesen traditionellen Komponenten-Lieferanten von CUBE gehört beispielsweise auch der etablierte und bekannte japanische Bremsen-Produzent Shimano. Vor der jeweiligen Endmontage werden die Komponenten dann durch CUBE auf die Spezifika des Fahrzeugs fein abgestimmt. Zu denjenigen Komponenten, welche sich jedoch am CUBE Jugendrad besonders großer Beliebtheit erfreuen, zählen beispielsweise die berüchtigten grobstolligen Reifen, der um volle 360 Grad drehbare Lenker, sogenannte Pegs, als in der Radmitte angebrachte Stangen, welche das besonders coole Stehen auf dem Rad ermöglichen, breite Pedalen, kleine Laufräder und der typisch kurze Rahmen. Wird das CUBE Jugendrad jedoch von Mädchen und überdies auch noch im Straßenverkehr bewegt, so sind dann meist völlig andere Komponenten von Bedeutung. Hier sind dann beispielsweise die Klingel und der Fahrradkorb ebenso gefragt wie die integrierte Lichtanlage, die Reflektoren, der Gepäckträger, die Schutzbleche und natürlich der stets unerlässliche Kettenschutz.

Die CUBE Jugendrad Vorteile

Natürlich bietet auch das beliebte CUBE Jugendrad sämtliche Vorteile der anderen Fahrräder und Produkte aus der Herstellung des bayerischen Unternehmens. Hier wären zu nennen: die hochwertige Qualität, die das Siegel „Made in Germany“ trägt und die nicht zuletzt auch eine entsprechende Langlebigkeit und Wertbeständigkeit selbst beim CUBE Jugendrad garantiert. Gerade die Jugendräder dieser deutschen Qualitäts-Marke gelten oft unter Jugendlichen als besonders kultig und cool, wozu nicht nur die hohe Qualität und die technische Zuverlässigkeit, sondern auch das ansprechende Design beiträgt. Weitere Vorteile, welche ein CUBE Jugendrad seinem Besitzer zu bieten vermag, sind die bequeme Einkaufsmöglichkeit via Onlinebestellung im Internet. Verschiedene Shops haben sich sogar darauf eingestellt, einen umfangreichen After-Sales-Service zu etablieren, welcher den Kunden nach dem Kauf eines Jugendrads der Marke CUBE zur Verfügung steht. Ebenso ist das günstige Preis-Leistungs-Verhältnis zu nennen, das es dem Kunden ermöglicht, ein wirkliches Qualitätsprodukt mit dem Siegel „Made in Germany“ zum vergleichsweise recht günstigen Preis zu erstehen.

Markeninfo CUBE

Die beliebte deutsche Fahrradmarke CUBE wurde bereits im Jahre 1993 in Bayern etabliert. Der Firmensitz befindet sich traditionell im nordbayerischen Waldershof, wo auf 20.000 Quadratmetern Produktionsfläche heute nicht nur viele moderne Typen von Fahrrädern, sondern auch zeitgemäße Fahrradkleidung und diverses Fahrradzubehör hergestellt werden. Dabei profitiert CUBE deutlich von einer Kooperationsbeziehung mit der TU München und vom Sponsoring zahlreicher professioneller deutscher Athleten und Radsport-Teams.

BIKE Market - Deine Experten für dein CUBE Jugendrad

Wir sind uns sicher, dass du genaue Vorstellungen über dein neues Jugendrad von CUBE hast. Sehr gern beraten wir dich in einer unserer Filialen oder auch telefonisch oder über unseren Chat bei der Auswahl deines neuen Bikes. Unsere Experten vom OnlineShop Team helfen dir sehr gern weiter und beantworten all deine Fragen und helfen dir dabei das genau passende Jugendrad für dich zu finden.

Und damit dein neues CUBE Jugendrad auch ganz schnell bei dir ist, geht es direkt nach deiner Bestellung per Spedition in den Versand und ist schon in wenigen Tagen bei dir. Alle CUBE Jugendräder sind selbstverständlich durch unser Aufbau-Team komplett vormontiert, geprüft und dann wieder sicher verpackt, bevor sie dann auf den Weg zu dir nach Hause gehen.

mehr lesen

In aufsteigender Reihenfolgeaufsteigend

28 Artikel

1-18 von 28

Seite:
  1. 1
  2. 2

In aufsteigender Reihenfolgeaufsteigend

28 Artikel

1-18 von 28

Seite:
  1. 1
  2. 2

* Pflichtfelder | Der gestrichene Preis entspricht dem Unverbindlichen Verkaufspreis (UVP) des Herstellers. | ² gültig für alle Fahrräder