×

Rahmenhöhe berechnen

Mit dieser Anleitung möchten wir dir zeigen, wie einfach du dein passendes Fahrrad finden und die optimale Rahmenhöhe für dich berechnen können.

Schrittlänge berechnen

Um dein optimal passendes Fahrrad zu finden, benötigst du deine Schrittlänge um damit die Rahmenhöhe zu berechnen. Um deine individuelle Schrittlänge zu messen benötigst du ein Maßband oder einen Zollstock und zusätzlich noch ein Buch. Ziehe bitte zuerst deine Schuhe aus. Da der Schnitt der Hose auch einen Einfluss auf das Messergebnis haben kann, ziehe bitte anschließend deine Hose aus. Klemme nun das Buch der Länge nach zwischen deine Beine, so dass du den Buchrücken sehen kannst. Wichtig ist es hierbei, dass du das Buch waagerecht hälst, um ein optimales Messergebnis zu erhalten. Messe jetzt den Abstand zwischen dem Boden und der oberen Kante des Buches. Der Wert, den du jetzt ermittelt hast, ist deine Schrittlänge. Diese benötigst du jetzt zur Berechnung der optimalen Rahmenhöhe.

Rahmenhöhe berechnen

Die Berechnung der Rahmenhöhe unterscheidet sich je nach Fahrradtyp. Wähle daher den Fahrradtyp, für das du dich interessierst:

Rahmenhöhe Mountainbike berechnen

Um die optimale Größe für dein Mountainbike zu ermitteln, multipliziere bitte die Schrittlänge mit 0,2255. Dieses Ergebnis multiplizierst du mit 2,54. Du erhälst so deine theoretische Rahmenhöhe in Zentimeter (cm). Sollte deine theoretisch ermittelte Rahmenhöhe zwischen zwei verfügbaren Rahmenhöhen liegen, entscheide dich bitte nach folgender Regel:
  • Wenn du eher sportlich mit Ihrem Mountainbike fährst, wähle die kleinere Rahmenhöhe
  • Bist du eher der bequemere Mountainbike-Fahrer, der auf längeren Touren unterwegs ist, wähle bitte die größere Rahmenhöhe.
Solltest du keine Möglichkeit zur Messung deiner Schrittlänge für Ihr Mountainbike haben, kannst du als Richtwerte die folgende Tabelle nutzen:
Körpergröße Rahmenhöhe
150 - 155 32 - 36 cm
155 - 160 36 - 38 cm
160 -165 38 - 41 cm
165 -170 41 - 43 cm
170 -175 43 - 46 cm
175 -180 46 - 48 cm
180 -185 48 - 51 cm
185 -190 51 - 53 cm
190 - 195 53 - 56 cm
ab 195 ab 56 cm

Rahmenhöhe Rennrad berechnen

Um die optimale Größe für dein Rennrad zu ermitteln, multipliziere bitte die Schrittlänge mit 0,6655. Du erhälst so deine theoretische Rahmenhöhe in Zentimeter (cm). Bei Triathlonrahmen ist der Wert um ca. 3-5 cm niedriger. Sollte die theoretisch ermittelte Rahmenhöhe für dein Rennrad zwischen zwei verfügbaren Rahmenhöhen liegen, entscheide dich bitte nach folgender Regel:
  • Wenn du mit deinem Rennrad eher an Wettkämpfen teilnehmen möchtest, wähle die kleinere Rahmenhöhe
  • Bist du eher der sportliche Rennrad-Fahrer, wähle bitte die größere Rahmenhöhe.
Solltest du keine Möglichkeit zur Messung deiner Schrittlänge für dein neues Rennrad haben, kannst du als Richtwerte die folgende Tabelle nutzen:
Körpergröße Rahmenhöhe
150 - 155 34 - 41 cm
155 - 160 47 - 49 cm
160 -165 49 - 51 cm
165 -170 51 - 53 cm
170 -175 53 - 55 cm
175 -180 55 - 57 cm
180 -185 57 - 60 cm
185 -190 60 - 62 cm
190 - 195 62 - 64 cm
ab 195 ab 64 cm

Rahmenhöhe Trekkingrad berechnen

Um die optimale Größe deines Trekkingrad zu ermitteln, multipliziere bitte die Schrittlänge mit 0,665. du erhälst so die theoretische Rahmenhöhe für dein Trekkingrad in Zentimeter (cm). Sollte deine theoretisch ermittelte Rahmenhöhe zwischen zwei verfügbaren Rahmenhöhen liegen, entscheide dich bitte nach folgender Regel:
  • Wenn du mit deinem Trekkingrad eher sportlich fahren, wähle die kleinere Rahmenhöhe
  • Bist du eher der bequemere Trekkingrad-Fahrer, der auf längeren Touren unterwegs ist, wähle bitte die größere Rahmenhöhe.
  • Sollte dein Trekkingrad eine gefederte Sattelstütze haben, ziehe bitte 5cm von dem errechneten Wert ab.
Solltest du keine Möglichkeit zur Messung Ihrer Schrittlänge haben, kannst du als Richtwerte die folgende Tabelle nutzen:
Körpergröße Rahmenhöhe
150 - 155 42 - 45 cm
155 - 160 45 - 48 cm
160 -165 48 - 50 cm
165 -170 50 - 52 cm
170 -175 52 - 54 cm
175 -180 54 - 56 cm
180 -185 56 - 59 cm
185 -190 59 - 61 cm
190 - 195 61 - 64 cm
ab 195 ab 64 cm

Rahmenhöhe Citybike berechnen

Um die optimale Größe für dein Citybike zu ermitteln, multipliziere bitte die Schrittlänge mit 0,665. Du erhälst so deine theoretische Rahmenhöhe in Zentimeter (cm). Sollte die theoretisch ermittelte Rahmenhöhe für Ihr Citybike zwischen zwei verfügbaren Rahmenhöhen liegen, entscheide dich bitte nach folgender Regel:
  • Wenn du mit deinem Citybike eher sportlich fahren möchtest, wähle die kleinere Rahmenhöhe
  • Bist du eher der bequemere Citybike-Fahrer, der auf längeren Touren unterwegs ist, wähle bitte die größere Rahmenhöhe.
Solltest du keine Möglichkeit zur Messung deiner Schrittlänge haben, kannst du als Richtwerte die folgende Tabelle nutzen:
Körpergröße Rahmenhöhe
150 - 155 43 - 46 cm
155 - 160 46 - 48 cm
160 -165 48 - 50 cm
165 -170 50 - 52 cm
170 -175 52 - 55 cm
175 -180 55 - 59 cm
180 -185 58 - 60 cm
185 -190 60 - 63 cm
190 - 195 63 - 66 cm
ab 195 ab 66 cm

Rahmenhöhe Fitnessbikes berechnen

Um die optimale Größe für Ihr Fitnessbike zu ermitteln, multipliziere bitte die Schrittlänge mit 0.24. Dieses Ergebnis multiplizierst du mit 2,54. Du erhälst so Ihre theoretische Rahmenhöhe in Zentimeter (cm). Sollte deine theoretisch ermittelte Rahmenhöhe zwischen zwei verfügbaren Rahmenhöhen liegen, entscheide dich bitte nach folgender Regel:
  • Wenn du eher sportlich mit deinem Fitnessbike fährst, wähle die kleinere Rahmenhöhe
  • Bist du eher der bequemere Fitnessbike-Fahrer, der auf längeren Touren unterwegs ist, wähle bitte die größere Rahmenhöhe.
  • Sollte dein Fitnessbike eine gefederte Sattelstütze haben, ziehe bitte 5cm von dem errechneten Wert ab.
Solltest du keine Möglichkeit zur Messung deiner Schrittlänge für Ihr Mountainbike haben, kannst du als Richtwerte die folgende Tabelle nutzen:
Körpergröße Rahmenhöhe
150 - 155 32 - 36 cm
155 - 160 36 - 38 cm
160 -165 38 - 41 cm
165 -170 41 - 43 cm
170 -175 43 - 46 cm
175 -180 46 - 48 cm
180 -185 48 - 51 cm
185 -190 51 - 53 cm
190 - 195 53 - 56 cm
ab 195 ab 56 cm

* Pflichtfelder | Der gestrichene Preis entspricht dem Unverbindlichen Verkaufspreis (UVP) des Herstellers. | ² gültig für alle Fahrräder

X